11.04.2015

THW Bergeräumgerät im Einsatz

THW Moers unterstützt Feuerwehr Xanten bei Strohballenbrand

Einsatz 11.04.2015 Xanten

In der Nacht zum Samstag (11.04.2015) wurde das THW Moers auf Anforderung der Feuerwehr Xanten durch die Kreisleitstelle alarmiert.

Der Einsatzort lag im Bereich des Xantener Varusrings, dort waren gegen Mitternacht etwa 300 Ballen auf einem Feld in Brand geraten.

Dorthin rückten mehrere Helfer der Räumgruppe mit dem Bergungsräumgerät (BRG) und der Bergungsgruppen mit dem GKW 1 aus.

Vorort wurden die brennenden und glimmenden Ballen mit der Schaufel des BRG auseinander gezogen, um dann von den Feuerwehrkräften abgelöscht zu werden.

Im Verlaufe des Samstagvormittags war dann der gesamte THW Einsatz beendet.

Text: Thomas Arndt - Bilder: Michael Jansen (beide THW Moers)


  • Einsatz 11.04.2015 Xanten

Rechte an den Bildern beim THW Moers