Moers, 22.06.2019, von Jan Haan

Engagierte Hilfe für Moerser Blumenwiese

Kornblume, Mohn, Kamille, Margerite und Ackerstiefmütterchen wachsen unter vielen anderen Blumen und Pflanzen dank der Initiative Moerser Bürger und der Hilfe des THW Moers auf der Moerser Blumenwiese, die Michael Jansen in einem Bürgerantrag ins Leben rief. Doch verbreiten sich in der Artenvielfalt auch Disteln und Brombeeren, die Samstag, 22.06. entfernt werden sollten.

Vom THW Ortsverband Moers fanden sich sieben Helfer am Samstagmorgen zusammen, um die Wiese vorsichtig abzugehen, die unerwünschten Pflanzen herauszusuchen und zu entfernen.

Begegnet wurden die Helfer dabei von einigen neugierigen Bürgerinnen und Bürgern, die sich teils informierten, was die Aufgabe des THW dort wäre. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Arbeit konnten sich die Ehrenamtler freuen, einen hilfreichen Beitrag geleistet und dabei insgesamt einen guten Eindruck hinterlassen zu haben.

Es war nun das dritte Mal, dass der THW Ortsverband und die THW-Jugend Moers bei der Moerser Blumenwiese mit steigender Begeisterung geholfen haben. Die Helferschaft findet die Initiative gut und wünscht sich "mehr davon".

Siehe auch: www.moers.de/de/aktuelles/engagierte-hilfe-des-thw-fuer-moerser-blumenwiese/


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP